3 Suppen Rezepte im Herbst 

Im Herbst sehnen wir uns nach wärmenden und nahrhaften Suppen, die nicht nur den Körper auf angenehme Weise durchfluten, sondern auch für das Wohlbefinden sorgen. Gesunde und vegane Suppen bieten in dieser Hinsicht eine hervorragende Möglichkeit, den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen und das Immunsystem zu stärken, ohne dabei auf Genuss und Geschmack zu verzichten. In diesem Blogbeitrag verraten wir nicht nur unsere 3 Lieblings Suppen Rezepte im Herbst, sondern auch, welche Vorteile uns gesunde und vegane Suppen geben. Lass dich hier inspirieren und informieren, um selbst in den Genuss zu kommen!

“Suppe ist die wahre Liebe.”

– Österreichisches Sprichwort

Immunsystem mit Suppen stärken 

Vegane Suppen sind eine hervorragende Wahl, um das Immunsystem in der kalten Jahreszeit zu stärken. Sie sind reich an vitaminreichen Zutaten, die eine Fülle von Nährstoffen bieten, um den Körper optimal zu unterstützen. Obst und Gemüse wie Karotten, Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch sind in vielen veganen Suppen enthalten und liefern wichtige Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe, die die Abwehrkräfte des Körpers stärken.

Eine der besten Eigenschaften von veganen Suppen ist, dass sie oft wenig verarbeitet sind und somit viele natürliche Inhaltsstoffe enthalten. Diese Zutaten sind bekannt dafür, Entzündungen zu reduzieren und das Immunsystem zu stärken. Außerdem sind vegane Suppen in der Regel fettarm, was dazu beiträgt, das Herz-Kreislauf-System zu unterstützen.

Durch den Verzicht auf tierische Produkte wird der Körper nicht mit entzündungsförderndem gesättigtem Fett und Cholesterin belastet. Stattdessen enthält eine vegane Suppe gesunde Pflanzenfette wie Avocado, Nüsse oder Olivenöl, die die Gesundheit des Herzens fördern.

Mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Kombinationen zur Auswahl, können vegane Suppen nicht nur das Immunsystem stärken, sondern auch eine köstliche und wärmende Option für die kalte Jahreszeit darstellen. Wir haben 3 Suppen Rezepte zusammengestellt, diesuper lecker sind, ganz besonders an kalten Herbsttagen. 

Suppen mit dem bianco di puro Hochleistungsmixer

Bevor wir zu den 3 leckeren Suppen Rezepten kommen, wollen wir kurz darüber aufklären, warum wir die Suppen aus dem bianco di puro Hochleistungsmixer so sehr lieben. Zum einen geht es super schnell. Anstelle eines Pürierstabs, der in der letzten Ecke irgendeiner Schublade liegt, benutzen wir den Hochleistungsmixer, der einsatzbereit auf unserer Arbeitsfläche steht. Sobald der Suppeninhalt im Behälter ist, haben wir die Hände frei und die Suppe wird cremig gemixt. Das Wort cremig reicht nicht aus, die Suppe ist ultra cremig, so wie wir es einfach nur mit dem bianco Mixer hinbekommen. Außerdem ist der bianco di puro Mixer sehr stark, das heißt, er bekommt auch ungekochtes Gemüse klein. Eine Rohkost-Suppe ist ebenfalls schnell gemacht und trägt noch die wichtigen Vitamine in sich. Also egal ob roh oder gekocht, der bianco di puro ist die größte Küchenhilfe und setzt unsere cremigen Suppen auf das nächste Level.

vegane und gesunde Rote Beete Suppe

Hochleistungsmixer Patto Pro aus der Pure Line.

Zutaten:

  • 2 Rote Beete Knollen
  • 2 Kartoffeln 
  • eine Zehe Knoblauch 
  • ½ Lauch 
  • eine Pastinake 
  • 600ml Gemüsebrühe 
  • 200ml Kokosmilch 
  • 2 El. Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Das Gemüse im Topf in Olivenöl anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und würzen. Für ca. 30 Minuten köcheln lassen. Kurz abkühlen und alles in den Mixbehälter geben. Kokosmilch dazugeben. 

Für ca. 2 Minuten auf hoher Stufe Mixen. 

vegane und gesunde Kürbis Suppe

Hochleistungsmixer Verde aus der Original Line.

Zutaten:

  • Ein Hokkaido Kürbis
  • Eine große Kartoffel 
  • ein – zwei Karotten 
  • 1/3 Lauch 
  • Ein Daumengroßes Stück Ingwer 
  • Salz und Pfeffer 
  • 800ml Gemüsebrühe 
  • 200ml Kokosmilch

Das Gemüse im Topf in Kokosfett anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und würzen. Für ca. 30 Minuten köcheln lassen. Kurz abkühlen und alles in den Mixbehälter geben. Kokosmilch dazugeben. 

Für ca. 2 Minuten auf hoher Stufe Mixen.

vegane und gesunde Kartoffel Suppe

Gusto Pro aus der Commercial Line.

Zutaten:

  • 4-5 Kartoffeln 
  • 1 – 2 Karotten
  • eine Pastinake
  • ¼ Knollensellerie 
  • ½ Lauch 
  • 800ml – 1 Liter Gemüsebrühe 
  • Salz und Pfeffer 
  • 3 Tl. Majoran 
  • ein Lorbeerblatt  
  • 3 El. Olivenöl 

Das Gemüse grob schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und würzen. Das Lorbeerblatt mit kochen. Für ca. 30 Minuten köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen und das Lorbeerblatt entfernen. 

Dann alles in den bianco di puro Mixbehälter geben und auf höchster Stufe für ca. 2 Minuten mixen. 

Wir hoffen, euch gefallen unsere 3 herbstlichen Suppen Rezepte, die wir mit Hilfe des bianco di puro Mixers so richtig fein bekommen haben. Alle Rezepte ergeben ca. 4 Portionen.

All search results