Sichere dir jetzt 10% Rabatt vom 01.- 08.03.2024 mit messe10

Gesunde und süße Alternativen im Alltag

Es gibt Momente, da werden wir zu Naschkatzen und verlangen nach Süßem. Häufig stellt sich dann direkt das schlechte Gewissen ein und wir können weder unseren Snack genießen, noch unsere Gelüste vollständig stillen. Aber wer sagt eigentlich, dass wir nicht beides haben können? Gesund und Süß. Wir wollen euch heute gesunde und süße Alternativen vorstellen, die man mit Leichtigkeit selber machen kann, sobald die Gelüste in einem aufkommen.

Gesunde Snacks selber machen

Wir bei bianco di puro sind die größten Befürworter in Sachen “Selber machen”. Unsere Hochleistungsmixer sind genau dafür ausgelegt und daher eine große Hilfe in der Küche. Viele haben beim Wort “Mixer” nur Smoothies im Kopf. Die können natürlich auch ein genialer Snack sein, aber die bianco di puro Hochleistungsmixer können so viel mehr. Die voreingestellten Programme geben bereits einen kleinen Wink, was sie können, denn diese nennen sich:

  • grüner Smoothie
  • Frucht-Smoothie
  • Suppen
  • Saucen
  • Mehl/ Schrot
  • Pflanzenmilch
  • Frozen Yogurt
  • Eis
  • Teig

Snacks wie Energy Balls, Rohkost-Kuchen, Eis, Frozen Yogurt, süße Smoothies, Cremes, Cookies, Pancakes und Pudding sind mit den bianco di puro Mixern eine Leichtigkeit! Wir möchten mit euch heute einige unserer Kreationen teilen. Alle Rezepte sind frei von raffiniertem Zucker, Weissmehl und aus rein pflanzlichen Zutaten hergestellt.

“Nutella” Alternative mit nur zwei Zutaten

Viele unter uns sind mit der weltweit beliebten “Nutella” aufgewachsen. Der cremige Brotaufstrich schmeckt besonders nussig und schokoladig, die Zutatenliste des Produkts ist aber umfangreich und ungesund. Wir haben eine super leckere Alternative, die auch lecker nussig und schokoladig schmeckt, aber tatsächlich nur aus zwei Zutaten besteht, nämlich: Haselnüsse und dunkle Schokolade. Dafür rösten wir 200g Haselnüsse, mixen die im bianco di puro Mixer zu einem cremigen Nussmus. Nebenher schmelzen wir 80g dunkle Schokolade und geben sie zu dem Nussmus dazu. Die Creme nochmals für ca. eine Minute mixen und dann in ein luftdichtes Glas umfüllen.

“Kinder Bueno” Brotaufstrich mit nur zwei Zutaten

Wir haben den “Kinder Bueno” Brotaufstrich kürzlich auf unseren Sozialen Medien gepostet und sehr viel Zuspruch und Freude erhalten. Der cremige Brotaufstrich besteht aus nur zwei Zutaten und kommt der weltweit bekannten “Bueno-Kinder-Creme” sehr, sehr nahe! Die Zutaten für die Alternative der Kinder Bueno-Creme sind:

  1. 200g geröstete Haselnüsse
  2. 80g weiße (vegane) Schokolade

Die gerösteten Nüsse im bianco di puro Mixer zu einem cremigen Nussmus mixen, die weiße Schokolade in Stücken dazugeben und weiter zu einem cremigen Brotaufstrich mixen. Den Brotaufstrich in ein luftdichtes Gefäß umfüllen. Im Kühlschrank gelagert, wird die Creme streichfest.

Mug-Cake und vegane Brownies mit dem Mixer machen

Mug Cake? Kuchen aus der Tasse? Oh ja! Dieses Rezept ist super für die großen Naschkatzen unter uns! Die Backmischung ist schnell gemixt und der Mini Kuchen damit ein schnelles Frühstück, Dessert oder Snack. Alles was wir brauchen:

  • 60g Haferflocken
  • 30g Protein Pulver
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 90g veganen Joghurt
  • 70ml pflanzliche Milch
  • 1 El. Ahornsirup
  • Handvoll Schokoladen Stückchen

Zuerst die Haferflocken zu Hafermehl mixen. Dann die restlichen Zutaten bis auf die Schokolade dazugeben und nochmals kurz mixen. Die Backmischung In eine Tasse füllen und die Schokoladenstückchen unterrühren. Den Mini Kuchen bei 180° Umluft für ca. 20 Minuten backen.

Vegane Brownies mit nur 4 Zutaten

  • 250g Erdnussbutter
  • 180ml Ahornsirup
  • 1 Tl. Backpulver
  • 80g Rohkakao Pulver
  • optional: eine Prise Salz

Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einem sehr dickflüssigen Teig mixen. Den Teig in eine Backpapier ausgelegte Form geben, glatt drücken und bei 160° Umluft für ca. 1h backen. Die Brownies schmecken total schokoladig, süß und haben dabei die gewünschte feste Konsistenz.

Eis im Mixer selber machen

Wir lieben es Eis in unseren bianco di puro Mixer selber zu machen. Dabei experimentieren wir gerne und haben bereits sehr leckere Rezepte kreiert. In diesem Blogbeitrag wollen wir mit euch zwei dieser Rezepte teilen: Schokoladen Popsicles und Erdnuss-Eiscreme.

Schokoladen Popsicles:

  • 250ml Kokosmilch
  • Eine Avocado
  • 5 El. Kakaopulver
  • 100ml Ahornsirup
  • 1 Tl. Vanille Extrakt
  • Eine Prise Salz

Alle Zutaten zu einer cremigen Masse mixen und dann in eine Eisform geben. Für ca. 4h einfrieren. Am besten sofort genießen, so schmeckt das Eis am intensivsten!

Erdnuss-Eiscreme:

  • 6 El. Erdnussbutter
  • 3 El. Haselnuss-, Cashew-, oder Mandelmus
  • 250ml pflanzliche Milch
  • 150ml Kokosmilch
  • 10 Datteln
  • Eine Prise Salz
  • optional: Vanille Extrakt

Alle Zutaten zu einer cremigen Masse mixen. Die Eismenge in ein gefrier geeignetes Gefäß geben, den Behälter wiederholte Male auf die Arbeitsfläche schlagen, damit die Luftblasen sich auflösen. Dann mit Frischhaltefolie abdecken und für mehrere Stunden (ca. 8h) ins Gefrierfach stellen.

Wer mehr unserer süßen Alternativen sehen möchte, der sollte uns unbedingt bei Instagram und Facebook besuchen kommen. Hier findet ihr viel mehr der leckeren Kreationen!

All search results